Wir für Sie:
In dritter Generation vom Guten das Beste  - so nützt Ihnen Tradition

Denn wenn sich eine Familie bereits so lange im gleichen Metier engagiert, dürfen Sie auf deren reichen Erfahrungsschatz vertrauen. Wobei wir unsere langjährigen Mitarbeiter ausdrücklich einbeziehen.

Bereits der Firmengründer, Metzgermeister Wilhelm Dürr, setzte beim Start am 1. April 1932 am noch heute genutzten Standort auf Qualität und eigene Würzrezepte. Erfolgreich! Ab 1949 mit Unterstützung seines Sohnes. Zusätzliche Verstärkung kommt 1954 mit dem Schwiegersohn ins Haus. Heute führt dessen Sohn das Unternehmen, also der Enkel des Gründers, zusammen mit seiner Ehefrau.

Umsatzstärkstes Standbein der "Wilhelm Dürr und Söhne GmbH" ist jetzt die Belieferung von Großverbrauchern, Kantinen, Festveranstaltern, Hotels, Gastronomie und stationären Imbißbetrieben. Mit dem eigenen Fleischerfachgeschäft und dem angeschlossenen Party-Service pflegt man weiterhin auf vielerlei Weise nützliche Direktkontakte zu den Endverbrauchern.


Das DÜRR-Team arbeitet nach dem anerkannten HACCP-Konzept, alle Produkte sind nach dem Reinheitsgebot hergestellt. Was selbstverständlich den lückenlosen Herkunftsnachweis aller verwendeten Rohstoffe einschließt. Konstante Produktqualität gewährleisten eine strenge Standardisierung, festgeschriebene Rezepturen sowie neustes technisches Equipment, die uns verliehene EU Nr. lautet:

EU Nr.

Ergebnis jedweder Bemühungen: Alle bei der letzten DLG-Prüfung eingereichten Proben erhielten einen Preis! Unser Motto: Feine Fleisch- und Wurstwaren von DÜRR - weil's schmeckt! Im wohlverstandenen Interesse unserer Kunden.

Wilhelm Dürr & Söhne GmbH
Frankfurter Straße 189-193, 61118 Bad Vilbel
Geschäftsführung: Eveline & Klaus Kreil
HRB 71576 Frankfurt am Main
Ust.-Id.-Nr.: DE 811 932 722


Datenschutz:
Die bei Ihrem Besuch unserer Homepage zwangsläufig auf dem Provider-Server entstehenden Daten, werden von uns in keiner Weise für weitergehende Zwecke gespeichert oder genutzt.